Privacy by Design bedeutet, dass Sie als Organisation bereits während der Entwicklung der Produkte und Dienstleistungen (wie Informationssysteme) zunächst Maßnahmen zur Steigerung der Privatsphäre vornehmen, auch bekannt als privacy enhancing technologies (PET). Daraufhin berücksichtigen Sie auch die Datenminimalisierung: Sie verarbeiten so wenig wie möglich Personendaten, d.h. nur die Daten die zum Zwecke der Verarbeitung notwendig sind. Auf diese Art und Weise können Sie eine verantwortungsvolle Behandlung der Personendaten technisch abzwingen.

Organisationsinteressen

Privacy by Design trägt auch an den Interessen der Organisation bei. Sehen Sie die Privatrisiken eines Produktes oder einer Dienstleistung nicht in einer frühen Phase ein, sondern erst als die Entwicklung schon weit fortgeschritten ist? Dann ist die Chance groß, dass notwendige Anpassungen besonders zeit- und kostenaufwendig für Sie sind.

 

Schnelles und sicheres Scannen von Ausweisen

Mithilfe der Scanapplikation auf dem Schalter oder mithilfe der unbemannten Terminals werden Führerscheine, Ausweise und Reisepässe schnell auf Echtheit gescannt, kontrolliert und den Online Unterlagen hinzugefügt.

Hochladen von Ausweisen

Neben dem Scannen gibt es auch die Möglichkeit, ein Farbenbild eines Führerscheins, Ausweises oder Reisepasses für die Online Verarbeitung hochzuladen.

Smartphone App für Ausweisen

Mit dem App gibt es die Möglichkeit, ein Konto anzufertigen, mit dem smartphone ein Bild des Ausweises zu machen und es hochzuladen.

Links

dot Staatliche Behörden - Identitätsbetrug
dot CBP - Privatrechte
dot Polizei - Identitätsbetrug
dot Behörde - Gültigkeitsdatum